Empfohlen

Herzlich Willkommen zum „Bastelaffen-Blog“

Schön, dass Du hier her gefunden hast und ich hoffe, Dir gefällt die Seite. 🙂

Als erstes möchte ich mich kurz vorstellen. Ich heiße Silvana und bin 32 Jahre alt. Ich bin verlobt und habe 2 Töchter (fast 9 und 4 Jahre).

Als ich viele verschiedene Bastelwerke ansah, wollte ich dies auch probieren. So kam ich zu meiner Leidenschaft, die sich immer mehr aufbaute. Anfangs probierte ich mich an Karten, dann kamen Boxen hinzu. Meine BigShot war mir dazu immer ein treuer Begleiter. Mittlerweile bin ich mit einem Schneideplotter gesegnet und es kam das Erstellen von Bügelbilder bzw. Wandbilder hinzu. Meine neuste Errungenschaft ist eine T-Shirt-Presse. Nebenbei gieße ich Kerzen (vorwiegend aus Wachsresten) und Seifen. Desweiteren nähte ich die ersten Beutel und habe diese mit Bügelbilder verschönert. Nun habe ich mich auch noch zum Thema „Naturkosmetik“ hinreißen lassen.

Also Du siehst, ich bin total dem basteln verfallen.

Wenn Du Fragen oder Anregungen hast, dann teile mir diese doch bitte mit. Über einen lieben Kommentar freue ich mich sehr.

Ich wünsche Dir viel Spaß beim Durchstöbern meiner Beiträge. 🙂

Herzlichst Eure Silvi

Eine neue Olivenölseife

Hallo ihr Lieben,

ich habe mir in den Kopf gesetzt eine neue Olivenölseife zu sieden. Naja, was einmal in meinem Kopf ist, muss früher oder später auch umgesetzt werden.

Der Seifenleim war sehr gut. Leider fing er etwas an zu zicken, als ich die Düfte dazu gab. Also habe ich gelernt, diese nicht mehr zu verwenden (Mairose, Mango, Vanille). Überfettet habe ich sie wieder mit 10%.

Was denkt ihr darüber? Teilt mir doch Eure Meinung mit. ☺️

Herzlichst Eure Silvi

„Schweini“-Seife

Hallo ihr Lieben,

lange ist es her, dass ich meine letzte Seife gesiedet habe. Mir kribbelte es total in den Fingern und wollte unbedingt noch eine „Schweini“-Seife sieden.

Sie beinhaltet Kokosnuss-, Raps- und Olivenöl und ganz klar, Schweineschmalz. Überfettet habe ich sie wieder mit 10%.
Beduftet ist sie mit „Davinia“, „Love Potion“ und „Peach“.
Bis Weihnachten durfte sie ruhen und wurde dann verschenkt. ☺️

Was denkt ihr darüber? Teilt mir doch Eure Meinung mit. ☺️

Herzlichst Eure Silvi

Zum 8. Geburtstag

Hallo ihr Lieben,

als ich meine große fragte, ob sie mittlerweile zu groß sei, für die jährlichen Geburtstagsnickis, bekam ich von ihr zu hören, dass sie dazu nie zu alt wird. 😂
Na, da bin ich doch mal gespannt, wie lange sie sich es wirklich noch wünscht.

Natürlich sind wir ihrer Bitte nachgegangen und haben für sie eins gemacht.
Damit sie stets Glück haben möge, habe ich mich für Kleeblätter entschieden. Deshalb haben wir alles in grün gehalten. Die Dateien habe ich aus dem Silhouette-Store.

Was denkt ihr darüber? Teilt mir doch Eure Meinung mit. ☺️

Herzlichst Eure Silvi

Mutti´s Geburtstagsset

Hallo ihr Lieben,

auch letztes Jahr bekam meine Mutti ein kleines Geburtstagsset von mir.

Da ich die grüne Kerze zu schade fand um sie einzuschmelzen, habe ich ganz faul diese mir vorgenommen und mit Wachsornamenten verschönert.

Dazu gab es ein Geburtstagskärtchen, welches ich mit Stickern verziert habe und innen bestempelt.

Also dieses Jahr gab es etwas ganz einfaches, aber ich denke, das ist auch mal schön. 🥰

Was denkt ihr darüber? Teilt mir doch Eure Meinung mit. ☺️

Herzlichst Eure Silvi

Bügelbild zum 3. Geburtstag 😍

Hallo ihr Lieben,

da unsere kleine Maus ihren 3. Geburtstag entgegen fieberte und sich ab sofort auch immer ein Geburtstagsnicki wünscht, haben wir es natürlich umgesetzt.

Ihre große Schwester kam auf die Idee 3 Gänseblümchen auf das T-Shirt zu plotten, da die kleine Gänseblümchen liebt. Es war eine super Idee.
Die Schnittdateien dafür habe ich aus dem Silhouette-Store.
Die kleine hat sich sehr über ihr Nicki gefreut und trug es stolz im Kindergarten und zum Familiennachmittag 🥰

Was denkt ihr darüber? Teilt mir doch Eure Meinung mit. ☺️

Herzlichst Eure Silvi

Bienenwachs ☺️

Hallo ihr Lieben,

mein Verlobter hat von seinem Arbeitskollegen paar Bienenwachsplatten bekommen. Leider zerbrachen die immer mehr beim (falschen) lagern. Da ich mein Bienenwachs sowieso nur in kleinsten Mengen, z.B. für Creme oder Lippenstifte, benötige und meine kleine Herzform austesten wollte, habe ich dies nun getan.

Was denkt ihr darüber? Teilt mir doch Eure Meinung mit. ☺️

Herzlichst Eure Silvi

Zum Dank

Hallo ihr Lieben,

auch dieses mal sollte es ein kleines Dankeschön für jemanden geben.

Dafür gab es eine Blumenkerze und die Seifchen.
Den Umschlag hat mir meine Curio geschnitten. Die Schnittdatei habe ich aus dem Silhouette-Store.
Den tollen Korb hat mir wieder mein Verlobter gelasert. 🥰 Dieses mal hat er ihn aber etwas verkleinert. Die Datei dazu fand er im Internet und war zum kostenlosen Download angeboten „Laser Cut Wooden Decorative Basket“.

Ich hoffe, unser Dankeschön kam gut an.

Was denkt ihr darüber? Teilt mir doch Eure Meinung mit. ☺️

Herzlichst Eure Silvi

Kamille 😍

Hallo ihr Lieben,

da meine Kinder immer in meiner Kräuterecke anzutreffen waren, sobald wir in den Garten gingen und meine Kamille so zahlreich blühte, habe ich mit meinen Kindern Kamillenblüten zum trocknen gesammelt um sie in Seifen zu verwenden.

Was denkt ihr darüber? Teilt mir doch Eure Meinung mit. ☺️

Herzlichst Eure Silvi

Ein herzliches Dankeschön

Hallo ihr Lieben,

es war wieder an der Zeit, sich bei jemanden zu bedanken. Dafür gab es eine Blumenkerze, eine Olivenölseife, eine Glycerinseife (die mal meine große Tochter goss) und einen Umschlag mit einem Gutschein.

Die Box hat mein Verlobter gelasert. 😍 Die Datei hat er im Internet gefunden und war zum kostenlosen Download angeboten „Laser Cut Wooden Decorative Basket“

Den Briefumschlag habe ich aus dem Silhouette Store, die Tags ebenso. Die Inhaltsstoffe der Seifen habe ich mit meiner Curio geschrieben.

Was denkt ihr darüber? Teilt mir doch Eure Meinung mit. ☺️

Herzlichst Eure Silvi

Jelly- und Glycerinseifen

Hallo ihr Lieben,

lange habe ich keine Glycerinseifen und noch viel länger keine Jellyseifen mehr gegossen. Zudem brauchte ich ein kleines Dankeschön.

Links sind die Jellyseifen. Diese habe ich mit den Seifenfarben rot und blau gefärbt und mit „Freche Früchtchen“ beduftet.
Rechts sind die Glycerinseifen in opak mit Sheabutteranteil. Eingefärbt und beduftet habe ich sie wie die Jellyseifen.

Was denkt ihr darüber? Teilt mir doch Eure Meinung mit. ☺️

Herzlichst Eure Silvi