Weitere Badebomben

Hallo ihr Lieben,

letzte Woche habe ich einen Schwung neuer Badebomben (Badekuchen) hergestellt.
Verwendet habe ich dieses mal Natron, Zitronensäure, Speisestärke, Sheabutter, Kokosöl, Kakaobutter und Algenöl.
Gefärbt mit den Seifenfarben rot, grün und blau (zusammen mit rot wurde es ein schönes lila).
Beduftet sind die lilanen Kuchen mit „Mango“ und „Orchidee“, die roten mit „Mairose“ und die grünen mit „grüner Apfel“.

Beim testen hat es schön gesprudelt und der Duft kam gut durch, aber nicht zu aufdringlich.

Ein paar von denen und auch von den blauen Badebomben sollen als Weihnachtsgeschenk dienen.

Was denkt ihr darüber? Teilt mir doch Eure Meinung mit. 🙂

Herzlichst Eure Silvi

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.